Das Markendach

Gesundheitszentrum Federsee

Zum Gesundheitszentrum Federsee zählen die Schlossklinik, die Federseeklinik, das Thermenhotel „Gesundheits-Bad Buchau“ mit Kurzentrum und Gastronomie sowie die Adelindis Therme mit großer Saunalandschaft. Jeder für sich ein starker Gesundheitspartner, gemeinsam ein unschlagbares, interdisziplinäres Qualitätsteam.

Federseeklinik

Schlossklinik

Adelindis Therme

Die Seele streicheln, den Körper verwöhnen, den Alltag weit hinter sich lassen. Die mit 5 Wellness Stars ausgezeichnete Adelindis Therme ist ein Wohlfühljuwel der besonderen Art und bietet auf 14.000 m² Raum für individuelles Wellnessvergnügen. Ob Sie sich dabei in einem der dampfenden Außenbecken bequem zurücklehnen, in der großen Saunalandschaft mit regionalem Erlebnisflair Raum und Zeit vergessen, im Outdoor-Aktivpark „fit & fun“ zelebrieren oder sich ein sinnliches Massageerlebnis im exklusiven SPA-Bereich gönnen - in der Adelindis Therme erwartet Sie der schönste Mittelweg zwischen gesundem Aktivsein und entspanntem „Nur-für-sich-Dasein“.

Thermenhotel „Gesundheits-Bad Buchau“

Ob bei einer wohltuenden Wellnessanwendung, einem Besuch der über einen Bademantelgang bequem erreichbaren Thermal- und Saunalandschaft oder bei kulinarischen Genüssen im hauseigenen Restaurant - im Thermenhotel „Gesundheits-Bad Buchau“ erwartet Sie die Extraportion Erholung. Die einmalige Kombination von Moor und Thermalwasser als naturgegebene Heilmittel sowie ein umfangreiches Angebot an Gesundheits- und Wellnessleistungen mit medizinischer und therapeutischer Kompetenz ermöglichen eine ganzheitliche Auszeit von Körper und Geist.

Café-Restaurant „Badstube“ mit Tagungs- und Veranstaltungsbetrieb

Das Café-Restaurant „Badstube“ in Bad Buchau (im Landkreis Biberach) bietet Platz für bis zu 170 Personen. Die Badstube bietet gutbürgerliches Essen in modernem Ambiente. Eine große Glasfront gewährt einen wunderbaren Blick auf die Piazza sowie auf den Kurpark der Stadt am Federsee. Im Sommer lädt die große Sonnenterrasse zum Verweilen ein.