Online-Shop
Über 50 Gutscheine
zum Sofort-Ausdruck

Redaktion: Detail

Ölgemälde von Barbara Seitz und Christa Bartelmäs

Ölgemälde von Barbara Seitz und Christa Bartelmäs

Bis zum 14. November 2019 sind im Gesundheitszentrum Federsee in Bad Buchau, Ölgemälde der Künstlerinnen Barbara Seitz und Christa Bartelmäs zu bewundern. Die Ölbilder zeigen Gegenständliche Motive, Stilleben, Blumen, Menschen und Skylines.

Die Leidenschaft zum Malen entwickelte sich bei der 1950 in Pschow/Oberschlesien geborenen Barbara Seitz im Jahr 2008. Damals begleitete Seitz eine Freundin zu einem Acryl-Malkurs. Die Liebe zur Ölmalerei entfachte sich 2009. Nach einem Kurs bei Siglinde Weidenlener und vielen anderen, stieg Barbara Seitz von abstrakter auf gegenständliche Malerei um. „Die Maltechnik mit den drei Primärfarben und Weiß fasziniert mich heute immer noch“, so Seitz. Aber auch die Lasurmalerei hat es ihr angetan. Hierbei werden mehrere Farbschichten, mit Zwischentrocknungszeiten, dünn aufgetragen.

Die 1945 in Neukirch/Schlesien geborene Christa Bartelmäs entfachte ihre Leidenschaft 1994 während eines Bastelkurses mit Seidenmalerei. Bartelmäs erlernte das Handwerk durch verschiedene Kurse bei Monika Rose, Annette Schmucker und ebenfalls Siglinde Weidenlener. 2012 lernte sie Barbara Seitz bei einem dieser Kurse kennen und somit auch die Ölmalerei. Seit etwa sechs Jahren malen beide regelmäßig in einem kleinen Atelier in einem engen Freundeskreis.

Barbara Seitz hat bereits seit 2009 fast jährlich an einer Ausstellung in der näheren Umgebung teilgenommen. Aber auch im Rathaus Thorigny, in Marne bei Paris, waren ihre Bilder schon zu bewundern. Im Gesundheitszentrum Federsee stellt Seitz bereits zum zweiten Mal aus. Christa Bartelmäs hatte bisher Ausstellungen in Laupheim und Erbach. Die Ölgemälde der gemeinsamen, gegenwärtigen Ausstellung in Bad Buchau zeigen Stillleben, Gegenständliche Motive, Blumen, Menschen und Skylines. Der Besuch der Ausstellung ist kostenfrei und kann von Montag bis Sonntag zwischen 8 und 20 Uhr im Gesundheitszentrum Federsee „Am Kurpark 1“ (ehemals Seegasse 2/1) in Bad Buchau besucht werden.

Diese Seite teilen: