Jeden Monat
ein Erlebnis
🤩🤩🤩
Unsere Eventsauna

Unser Heilwasser

Unser Heilwasser

Unser Heilwasser stammt aus der Adelindis-Quelle und wird aus einer Tiefe von 800 Metern gefördert. Seit 1989 ist dieses Heilwasser staatlich anerkannt. Mit einer Temperatur von 47 Grad entspringt das heilkräftige Nass direkt aus der Erde. Die Adelindis Therme beherbergt eine Akrato-Therme, was bedeutet, dass das Wasser ungemischt und rein ist. Es enthält weniger als 1 g gelöste Salze pro Kilogramm und ist reich an schwefelwasserstoffhaltigen Eigenschaften.

Thermalwasseranwendungen sind förderlich bei/nach:

Thermalwasseranwendungen sind besonders förderlich bei oder nach Krankheiten des Bewegungsapparates, Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises sowie Gelenkoperationen und Gelenkersatz. 

Anwendungsbeispiele

  • Medizinische Bäder können Muskeln und Gelenke entlasten, Schmerzen lindern, den Stoffwechsel und das Immunsystem anregen sowie das vegetative Nervensystem positiv beeinflussen.
  • Die Bewegungstherapie im Wasser ergänzt ideal die physikalische Therapie, physiotherapeutische Behandlungen sowie verschiedene Methoden in der Schmerztherapie.

Wasseranalyse

Temperatur47,5 °CCalcium50,1 mg/l
pH-Wert7,33Magnesium23,4 mg/l
Basekapazität0,6Eisen0,45 mg/l
Säurekapazität5,2Chlorid5,2 mg/l
Gesamthärte12,4 °dHFluorid0,46 mg/l
Karbonathärte14,6 °dHNitrat0,8 mg/l
Freie Kohlensäure26,4 mg/lNitrit    <0,01 mg/l
Sauerstoff    1,1 mg 02/lHydrogencarbonat314,9 mg/l
Oxidierbarkeit (Mn/VII)2,1 mg 02/lSulfat1,9 mg/l
Leitfähigkeit420 uS/cmPhosphat0,02 mg/l
Natrium19,8 mg/lSulfid1,6 mg/l
Kalium3,2 mg/lAmmonium0,1 mg/l
Diese Seite teilen: